Darmstadt-Nord

Darmstadt-Nord, dem Stadtteil, dem unter anderem das Martinsviertel und der Bezirk Waldkolonie angehören, ist ein vielseitiger Stadtteil im Norden des Darmstädter Zentrums.

Frisches vom Wochenmarkt

Auch der Stadtteil Darmstadt-Nord lädt wöchentlich zu zwei verschiedenen Wochenmärkten, auf denen allerlei Frisches und Regionales an hungrige Bürger verkauft wird:

1️⃣ Johannesviertel, Do 13:30 – 18:30 Uhr, Johannesplatz 

2️⃣ Martinsviertel, Mi 8:00 -12:00 Uhr, Riegerplatz

Ein Besuch lohnt in jeden Fall. Denn die Wochenmärkte sind nicht nur außergewöhnliche Einkaufsmöglichkeiten, sie sind auch ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt für das gesellschaftliche Leben unserer Bürgerinnen und Bürgern.

Kerb als Treffpunkt für die Bürger

Auch auf der traditionellen Kerb kommen Darmstadts Bürger:innen zusammen. Die Kerb? Nein, es gibt gleich zwei davon. Jedes Jahr aufs Neue erwachen die Bezirke Martinsviertel und Waldkolonie und rufen mit Einfallsreichtum und Kreativität die Bürger auf die Veranstaltungsflächen. Von Fahrgeschäften, über Umzüge bis hin zu den beliebten Süßigkeitenständen, an denen es nach saftig gebrannten Mandeln riecht, ist alles dabei. 🎉

Jetzt teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Außerdem im Wahlkreis #186

Pfungstadt Andreas Larem zur Rose

Pfungstadt

Alles dreht sich in Pfungstadt ums Bier? Weit gefehlt: Galgen, Moor, Rüster und der geplante Hessentag. Alles Begriffe, die man sich merken sollte. Der Pfungstädter

Weiterlesen »
Weiterstadt Brunshardt Schloss

Weiterstadt

Spargel und Erdbeeren vom Feld, Schloss Braunshardt, Loop5 und Einrichtungshaus – kontrastreiches zu finden in der zweitgrößten Stadt im Landkreis. Erholung kommt am Steinrodsee, im

Weiterlesen »
ober-ramstadt

Ober-Ramstadt

In Ober-Ramstadt, der Stadt der Farben, blickt Lichtenberg durch alle Löcher. Ob er auch die Bank „Zum Setze un Schwätze“ entdeckt hat?

Weiterlesen »